FISCHSUPPE NACH ART DES NONNO FILIPPINO - Ristorante Filippino Lipari
Ristorante a Lipari, Ristorante Isole Eolie, Cucina Eoliana, Ristorante Eoliano
1956
post-template-default,single,single-post,postid-1956,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-13.3,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

FISCHSUPPE NACH ART DES NONNO FILIPPINO

FISCHSUPPE NACH ART DES NONNO FILIPPINO

Die Zuppetta del Nonno ist ein exklusives Gericht des Ristorante Filippino in Lipari, das von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Dank des einfachen Rezepts und der perfekten Harmonie der Zutaten beinhaltet es den ganzen Geschmack der typischen Küche der Äolischen Inseln.

Zutaten für 4 Personen

1,5 l eingekochte Fischbrühe
2 EL Tomaten-Mirepoix, klein geschnitten
1 TL Basilikum, klein gehackt
1 TL Petersilie, klein gehackt
1 EL Olivenöl extravergine
4 Filets vom Drachenkopf (400 g) ohne Gräten und in Würfel geschnitten
100 g frische Fettuccine, in kleine Quadrate geschnitten
1 Prise getrocknetes Peperoncino, gemahlen
Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung

Den Fischsud zum Kochen bringen, die Kirschtomaten, die Fettuccine, den Drachenkopf, Petersilie, Basilikum, Peperoncino hineingeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wenn die Suppe fertig gegart ist, Olivenöl hinzufügen und heiß servieren.